Der Zaunkönig

Der Zaunkönig ist ein Märchen der Gebrüder Grimm und stammt aus dem Jahre 1840 . Zusammen mit dem renommierten Schriftsteller Michael Köhlmeier soll der Geschichte ein neuen Glanz verliehen werden.

 

 

Hierzu wurde der Text , welcher noch in der Grammatik des 19Jahrhunderts verfasst wurde, von Herrn Köhlmeier überarbeitet und dem Original nachinterpretiert.

Musikalisch wirken angesehene Musiker des Kammerorchesters Sinfonietta Vorarlberg mit, sowie der namhafte Pianist Yunus Kaja.

Die Aufnahme wird vom Landeskonservatoriumprofessor

Benjamin Lack dirigiert.

Die Aufnahme findet vom 4-6 Februar 2022 in der Villa Falkenhorst statt.

Mit diesem Werk soll die heimische freischaffende Musikszene unterstützt werden. Vorzugsweise wurden professionelle Musiker mit Familien ausgewählt, welche in der Corona Krise wenig bis gar keine Möglichkeit hatten aufzutreten.

Projekt hier unterstützen

Zaunkönig AusschnittMichael Köhlmeier & Felix Bernhard Huber
00:00 / 00:57
Zaunkönig 2Michael Köhlmeier & Felix Bernhard Huber
00:00 / 01:05